Frankreich 2015

Frankreich 2015
Pyrenäen Canigou-Massiv

Freitag, 29. August 2014

Donnerstag, 28.8.: Wanderung zum "Tour de Goa"

Heute eine lange Wanderung von Sahorre zum Tour de Goa und über den Pica de la Pena zurück nach Sahorre.
Steil und steinig ging es bergauf und auch bergab, aber immer mit großartigen Ausblicken auf die Täler und auf das Massiv des Canigou.
Auf dem Rückweg zog von Süden eine dunkle Wolkenwand über die Berge und wir eilten im Sauseschritt von der Pla D'Amont zurück nach Sahorre, ohne einen Tropfen abbekommen zu haben. Eigentlich regnete es überhaupt nicht an diesem Tag, obwohl der Wetterbericht eigentlich "Sturm" bei 28° angekündigt hatte.(Die Qualität der wettervorhersagen über Google, weather.com und Yahoo wären überhaupt eine Satire wert; aber das ist ein anderes Thema.)

Den genauen Verlauf der Wanderung kann man dem PDF entnehmen (Klick); unsere Reihenfolge war: Sahoore - 12 - 11- 9 - 8/10 - 6 - 5 - 4 - 12 und zurück nach Sahorre: 5 Stunden

Bilder:













Auflösung von "Cascades de Cady": Zoomen Sie in das Bild; auf dem hinteren Baum erkennen Sie einen gelben Strich -das ist die Wegmarkierung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen